Motorische Feinfokussierung

 

Wirtschaftliche Z-Achsen Antriebssysteme

Automatisierte Prozessabläufe in der Mikroskopie erfordern neben einer motorisierten XY- auch eine automatische Z-Achsen-Verstellung.

Um in diesen Fällen eine möglichst wirtschaftliche Lösung für Sie zu erzielen, bieten wir zur nachträglichen motorischen Feinfokussierung ebenfalls Z-Achsen Antriebssysteme an. Diese sind speziell auf das jeweilige Mikroskop zugeschnitten und werden somit zu einem integralen Teil des Mikroskopes.

 

» MFC-2000

Die MFC-2000 Feinfokusantriebe sind hervorragend zur nachträglichen Z-Achsen Automatisierung Ihres Mikroskopes geeignet und werden individuell an den jeweiligen Mikroskoptyp angepasst.

 

» SZ-2000

Mit der SZ-Serie automatisieren wir Ihr Stereomikroskop. Entweder mit einem motorischen Fokusantrieb, mit motorischem Fokusantrieb und automatischer Zoom-Steuerung oder als Komplettsystem zusammen mit einem XY-Scanningtisch.

 

 

 
 

Unsere Kontaktdaten

micrasys
Tel. +49 (0) 2772 - 82 466
Mobil +49 (0) 163 - 77 33 917
E-Mail info@micrasys.com

 

» Anschrift und Wegbeschreibung