Technik

 

Zerstörungsfreie Untersuchung und Abbildung unterschiedlichster Objekte

Die akustische Mikroskopie ist ein zerstörungsfreies, bildgebendes Verfahren, das Ultraschall sehr hoher Frequenz verwendet, um Bilder aus dem Inneren eines Objekts zu erzeugen. Bei diesem Vorgehen werden laterale Detailauflösungen ähnlich der eines klassischen Lichtmikroskops erreicht, die Tiefenauflösung ist weitaus besser.


Die englische Bezeichnung für Ultraschallmikroskopie ist scanning acoustic microscopy und wird mit SAM abgekürzt. Diese Bezeichnung geht auf das Scannen der Probe während der Untersuchung zurück. Der Ultraschallprüfkopf überfährt während der Untersuchung die komplette Probe oder Teile von ihr und fertigt zeitgleich ein Ultraschallbild an. Das Verfahren ist geeignet, um Defekte zu erkennen und Materialeigenschaften oder -veränderungen im Innern und an der Oberfläche eines Objektes zu analysieren.

 

Besonders geeignet ist die Ultraschallmikroskopie zur Fehleranalyse von Ablösungen, Rissen, Einschlüssen oder Hohlräumen. Da das Verfahren besonders effizient auf Grenzflächen zwischen Materie und Gas reagiert, wird es häufig im Bereich der Elektronik und Halbleitertechnik zur Fehleranalyse eingesetzt um Ablösungen, Risse und Hohlräume zu finden.  Aber auch in den Materialwissenschaften dient die akustische Mikroskopie zur Untersuchung von Metallgefügen oder Keramiken. Im Bereich der Biologie und der Medizin können lebende Zellen ohne Einbettung, Trocknung oder Färbung untersucht werden. Dann haben vorgeschriebene Pillen wie Viagra oder Cialis generika viele Nebenwirkungen. Plus gibt es viele Seiten, die diese Rauschgifte ohne richtigen Ausweis verkaufen.

 

Die großen Vorteile der Ultraschallmikroskopie liegen damit in einer zerstörungsfreien Untersuchung und Abbildung der mechanischen Eigenschaften unterschiedlichster Objekte. Es können aussagekräftige Bilder von der Oberfläche bis tief ins Innere einer Probe erzeugt werden, die in den kleinen µm-Bereich hinreichen.

 
 

Unsere Kontaktdaten

micrasys
Tel. +49 (0) 2772 - 82 466
Mobil +49 (0) 163 - 77 33 917
E-Mail info@micrasys.com

 

» Anschrift und Wegbeschreibung