Optical Power Measurement System

Optisches Leistungsmesssystem

Das optische Leistungsmesssystem X-Cite® wurde für die Messung der optischen Leistung in Watt auf Probenniveau entwickelt und ermöglicht eine gleichmäßige und wiederholbare Beleuchtung während der gesamten Forschungsexperimente sowie Unterstützung bei der Einrichtung und Fehlerbehebung von Geräten. Das System enthält den X-Cite XP750-Sensor, der ein niedriges, schlankes Profil aufweist, das auf den Mikroskoptisch passt und die Vielseitigkeit bietet, die Ausgangsleistung eines X-Cite-Mikroskopilluminators oder einer anderen Auflicht-Fluoreszenz-Lichtquelle zu messen. Durch die Anpassung eines großen Dynamikbereichs an einen kompakten Sensor ist es einfacher denn je, diese wichtigen Informationen abzurufen.

Breiter dynamischer Bereich
X-Cite XP750 ist für den Einsatz bei Wellenlängen zwischen 320 nm und 750 nm kalibriert und mit einer ganzen Reihe von Filtern kompatibel. Mit einer Empfindlichkeit für Leistungspegel von 5µW bis 500mW ist es für Anwendungen geeignet, bei denen sowohl eine Beleuchtung mit niedriger als auch mit hoher Intensität verwendet wird. Dies macht es für die Verwendung mit Standard-, Konfokal-, DSU- und anderen Mikroskopkonfigurationen geeignet.

Vielseitig und bequem
X-Cite XP750 misst das Licht direkt auf dem Mikroskoptisch, sodass es mit jeder Epifluoreszenz-Lichtquelle verwendet werden kann, einschließlich: HBO / Quecksilber-, Metallhalogenid- oder Xenonlampen, Laser und LEDs. Mit dem X-Cite XR2100 können Sie aus Hunderten von Wellenlängen auswählen, welche Ihren am häufigsten verwendeten Quellen und Filtern entsprechen sollen.

Wiederholbare Ergebnisse
Durch Messen und Aufzeichnen der Ausgangsleistung in absoluten Einheiten (Watt) mit X-Cite können die in einem Experiment verwendeten Beleuchtungsstärken immer wiederholt werden, unabhängig davon, wie sich Lichtquellen, Lichtleiter, Filter und andere optische Komponenten mit der Zeit ändern. Diese einzigartige Fähigkeit ist entscheidend für die Verkürzung der Bildverarbeitungszeit nach dem Experiment. genaue, quantitative Bildvergleiche durchführen; und vollständige experimentelle Dokumentation zusammenstellen.

XR2100 Specifications
Includes: Handheld power meter, adapter for 3mm light guide, software CD, cables, user manual

Power Range: 50mW-10W

Measurement Resolution: 0.1 mW-0.01W

Uncertainty***: ±5%

Response Time: 1s

Calibration: Traceable to NIST*

Wavelength Range: 340 nm – 675 nm

Lamp Type / Light Source Compatibility: X-Cite exacte, X-Cite 120 Series (using 3 mm light guide input port)

Data Capacity: Store 100+ readings on handheld unit, or record directly into PC interface; export in spreadsheet compatible format

Command Protocol: RS232 via USB virtual COM port

Power Supply: 2 x 3.6 V Lithium battery

Weight: 1 lb (450 g)

Dimensions (without cover): 7.5″ x 4.5″ x 2″ (19 cm x 11.5 cm x 5 cm)

Worldwide Certifications: CE marked, RoHS compliant

Warranty: 1 year

Patents: X-Cite Optical Power Measurement System incorporates technology protected by the following patents: US#6,437,861; US#7,335,901

XP750 Specifications
Includes: Objective plane power sensor with cable / connector for X-Cite XR2100

Power Range: 5 µW-500 mW

Measurement Resolution: 0.01 µW-1 mW

Uncertainty: ±6%

Response Time: 600 ms (initial), 3 s (to ensure stable reading)

Calibration: Traceable to NRC**

Wavelength Range: 320 nm-750 nm

Lamp Type / Light Source Compatibility: X-Cite exacte, X-Cite 120 Series, Mercury / HBO, Metal Halide, Xenon, LED, Laser

Objective Compatibility: 4X-63X; air coupled, with FOV diameters less than 10 mm

Wavelength Selection: 1 nm increments using up / down buttons on X-Cite XR2100 or PC interface

Command Protocol: via X-Cite XR2100

Power Supply: Via X-Cite XR2100

Weight: 2.9 oz (82 g)

Dimensions (without cover): 3″ x 1″ x 0.35″ (75 mm x 25 mm x 9 mm)

Worldwide Certifications: via X-Cite XR2100

Warranty: 1 year

Patents: X-Cite Optical Power Measurement System incorporates technology protected by the following patents: US#6,437,861; US#7,335,901

*NIST – National Institute of Standards and Technology
**NRC – National Research Council

Downloads

Newsletter

Informieren Sie sich als Erster über alle neuen Produkte in unserem Sortiment und erfahren Sie die aktuellsten Forschungsergebnisse in der Mikroskopie in unserem monatlichen, kostenlosen Newsletter.
Frank Pobig - Geschäftsführer Micrasys e.K. - Closeup

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns einfach an oder senden Sie uns eine Mail.